Großes für die Kleinen – Trainer und Player von Julbo

von | 18. Januar 2014 | Ausrüstungs-News, Sportbrillen

Der Französische Brillenhersteller erweitert seine Kindersonnenbrillen um zwei neue Modelle. Für 6- bis 10-Jährige, die es schon mal gern so richtig abgehen lassen, kombiniert Julbo moderne Technologien seiner Erwachsenenmodelle mit seiner Erfahrung in der Entwicklung von Kindersonnenbrillen.

Julbo Trainer

Das neue Modell Trainer nutzt von dem Modell Looping die Zwei-Komponenten Polypro-Konstruktion für maximale Flexibilität und Robustheit, von der Brille Pipeline das Konzept Twinflex für optimalen Halt und Tragekomfort. Und dank mitgeliefertem Brillenband bleibt sie in jeder Situation garantiert wo sie hingehört. Eine Brille, die allen Anforderungen von Kindern gerecht wird.

TrainerL_j4551112JPEG

Julbo Player

Die Zweite im Bunde ist die neue Player. Die Sonnenbrille ist für alle Kids, die es schon gern einmal so richtig krachen lassen wollen. Julbo hat diese Brille entwickelt, die einer Erwachsenenbrille in nichts nachsteht. Mit ihren schmalen, gewölbten Bügeln garantiert sie optimalen Sitz, die Brillenbandbefestigung sorgt für sicheren Halt, das abgerundete Design des Mittelteils bietet exzellenten Schutz und einen maximalen Sichtwinkel, zudem kommt sie in außergewöhnlichen Farben daher: die Player ist somit in puncto Look und Schutz nicht zu toppen! 

player_j4621116jpeg

Wir werden im Frühjahr die Brillen einen ausgiebigen Kindertest unterziehen.

X