Merrell erweitert im Sommer 2016 Trailrunning-Linie

von | 14. Juli 2015 | Ausrüstungs-News

Die neue Leichtigkeit

Der ideale Schuh für den ambitionierten und leidenschaftlichen Trailrunner ist nicht leicht zu finden. Bei Läufen bergauf und –ab und über ständig wechselnde Untergründe kommt es vor allem auf das Gewicht und die Stabilität des Schuhs an. Gleichzeitig sollte der Sportler in seiner Beweglichkeit nicht eingeschränkt werden. Mit dem All Out Crush Light erweitert der amerikanische Schuhhersteller Merrell im Sommer 2016 seine Trailrunning-Linie um ein weiteres, extrem leichtes Modell.Merrell-All-Out-Crush-2

Mit einem Gewicht von nur 218g bei den Herren und 170g bei den Damen ist der All Out Crush Light einer der leichtesten Trailrunningschuhe im Sortiment der Outdoor-Experten von Merrell. Im Gegensatz zu den Natural Motion Modellen weist die Produktneuheit eine Sprengung von 6 mm sowie eine Dämpfung von 15 mm auf. In Verbindung mit der griffigen M Select™ Grip Außensohle und einer Profiltiefe von 5mm bietet der All Out Crush Light sicheren Halt auf allen Untergründen und ist hervorragend für lange und anspruchsvolle Trails geeignet. Für mehr Komfort im Gelände sorgt die UniFly™- Mittelsohle in Kombination mit der Merrell Air Cushion Fersendämpfung, welche zusätzlich die Aufprallstöße verteilen. Die TrailProtect™ Pads verleihen zusätzlichen Schutz und ermöglichen eine bessere Absprungleistung. Einen hohen Tragekomfort und eine sehr gute Beweglichkeit garantiert das Obermaterial aus atmungsaktivem, selbsttrocknendem Mesh, während die TPU-Zehenkappe den Fuß schützt. Reflektierende Details sorgen für bessere Sichtbarkeit auch in der Dämmerung.

Der All Out Crush Light von Merrell überzeugt nicht nur durch seine funktionellen Highlights, sondern auch durch ein unschlagbares Preis-Leistungs-Verhältnis und stellt somit den perfekten Begleiter für jeden Trailrunner dar.

Werbung

X